1.200 Euro von der VR Bank + lebendiger Adventskalender

Liebe Mitglieder des Freundeskreis,

wie schon einige in der Zeitung und im Schwabachbogen (Ausgabe 20 Seite 24 rechts oben) gelesen haben, ist unsere VR-Bank Aktion sehr gut gelaufen. Dank Ihrer Unterstützung und vielen Klicks haben wir 1.200 Euro entgegen nehmen können. Das freut uns natürlich sehr. Anbei ein kleiner Beitrag zum EggenhoferBlättla, den ich für die Bewohner zu dem Thema geschrieben habe.

Als nächste öffentliche Aktion steht der Nikolausmarkt an. Da würden wir uns freuen, wenn Sie vorbeikommen und vielleicht auch einen Freund oder Nachbarn im Schlepptau haben. Für den Aufbau am 3.12. ab 8 Uhr und tagsüber zur Besetzung des Standes haben wir zwar schon Helfer, könnten aber noch je einen gut gebrauchen. Bitte einfach bei mir oder bei Charlotte Ott melden.

Weiter möchte ich sie bitten den lebendigen Adventskalender zu unterstützen. Auch dieses Jahr wurde dem Eggenhof der Erlös zugesagt. Da wollen wir natürlich auch ein wenig Werbung für die schöne Aktion der Kirche(n) machen. In den Eggenhof kommt der Adventskalender auch. Wir haben uns für den 20. oder 21. beworben. Hier mal der Link zum letzten Jahr http://www.uttenreuth-evangelisch.de/aktuell_adventskalender.html. Ich bin mir sicher, dass da auch bald die neuen Termine und Orte zu sehen sein werden.

Herzliche Grüße und eine gute Woche

Matthias Senn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.